Meine Lieblingscharaktere in Musicals

Erik - The Phantom of the Opera

Spätestens seit den 1980 sind Musicals nicht mehr von den Bühnen der Welt wegzudenken. Andrew Lloyd Webber öffnete mit seinen Anleihen aus der Popmusik und großen Bühnenbildern die Tür zu einem komplett neuen Bühnengenre. Theater wurden extra für ein bestimmtes Stück gebaut, welches dann mehrere Spielzeiten Besucher aus Nah und Fern fast magnetisch anzog. Als Musical Fan hat man natürlich, wie bei Film und Theater, auch seine Lieblingscharaktere, welche einen berühren, mit denen man leidet und mit denen man sich freut, egal wie oft man ein Stück sieht. Für mich persönlich gab es jedoch eine Aufführung, die mich musikalisch und charakterlich in den Bann gezogen hat wie keine Zweite: Das Phantom der Oper mit Anna Maria Kaufmann und Peter Hoffmann.

Christine Daaé

Die weibliche Hauptrolle Christine Daaé aus dem Phantom der Oper gehört zu meinen absoluten Favoriten. Die Balletttänzerin wird vom „Engel der Musik“ zum Superstar der Pariser Oper ausgebildet. Anna Maria Kaufmann in dieser Rolle hat mich so beeindruckt wie keine andere Sängerin, welche ich später noch als Christine Daaé in diversen Aufführungen sehen konnte. Gerne hätte ich sie in der original englischen Version gesehen, denn ich bin mir komplett sicher, dass sie Sarah Brightman, welche in London die Phantom Premiere sang, „unter den Tisch“ gesungen und gespielt hätte.

Erik – Das Phantom der Oper

Wenn es einen Tenor in Deutschland gab den man als Idealbesetzung für das Phantom der Oper sich wünschen konnte, war dies Peter Hofmann, der Rockstar unter den Opernsängern in Deutschland. Man konnte sehen wie er in der Rolle der „Leiche ohne Erik - The Phantom of the OperaNase“, wie er im Buch von Gaston Leroux beschrieben wird, vollkommen aufblüht. Seine Duette mit Christine Kaufmann als Christine Daaé gingen unter die Haut. Selbst heute bekomme ich noch eine Gänsehaut, wenn ich mir die CD einlege und an die Vorstellung in Hamburg zurückdenke.

Eva Perón aus dem Musical Evita hat mich auch sehr beeindruckt und ist einer meiner Lieblingscharaktere, kommt aber gegen das Hammerduo Kaufmann-Hofmann nicht an.