Show Highlights in Österreich 2016

Rod Steward

Auch das Jahr 2016 bringt wieder viele international Stars nach Österreich. Freunde des klassischen Theaters kommen genauso auf ihre Kosten wie Kabarettfreunde oder die Fans der härteren Gangart. Im Folgenden haben wir ein paar der Show Highlights aufgeführt. Wie Sie sehen ist wirklich für jeden etwas dabei.

Evita

Im altehrwürdigen Ronacher gibt es im Jahr 2016 eine neue Großproduktion. Der Andrew Lloyd Webber Welterfolg Evita erzählt das Leben der Eva Peron. Freuen sie sich auf Welthits des Musicals wie „Don´t cry for me Argentina“ und dem Oscar-gekrönten Hit „You must love me“.

Rod Steward

Rod StewardEs gibt Menschen, die scheinbar nie alt werden. Rod Steward ist einer davon. Stimme, Haarschnitt und Stil des Briten sind unverkennbar. Er kommt im November in die Wiener Stadthalle. Tickets für die Show gehen weg wie warme Semmeln. Natürlich hat er alle seine größten Hits mit im Gepäck.

Mariah Carey

Die Pop Ikone und Soul Legende machte das letzte Mal vor 13 Jahren auf dem europäischen Festland Station. Ihr Auftritt in der Wiener Stadthalle ist sicherlich ein Event, das man sich nicht entgehen lassen will. Mit 18 Nummer 1 Hits im Gepäck wird der Abend in der Stadthalle für alle Fans zum unvergessenen Erlebnis.

Andre Rieu & Orchester

Den Walzer aus Holland nach Wien tragen hört sich irgendwie seltsam an, da keine andere Stadt auf der Welt den Walzer mehr lebt, als die Hauptstadt Österreichs. Wenn man jedoch Andre Rieu heißt, einer der erfolgreichsten Violinisten weltweit ist und Walzer nicht nur spielt, sondern zelebriert, ist das wohl auch in Wien erlaubt.

Bregenzer Festspiele

Giacomo Puccinis letzte Oper „Turandot“ mit einer der größten Arien der Operngeschichte „Nessun Dorma“ ist das Hauptspektakel auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele. Wer ein wirkliches Spektakel nicht nur sehen und hören, sondern wirklich erleben will, sollte es sich gönnen diese Produktion mit der einmaligen Kulisse beizuwohnen.