Teamwork ist auf der Theaterbühne das Wichtigste

Teamwork is on stage

Eine Kette ist immer so stark wie ihr schwächstes Glied. Das gilt besonders auf einer Theaterbühne. Es sind viele kl
eine Rädchen, die perfekt ineinandergreifen müssen um eine Inszenierung perfekt zu machen. Oftmals haben die Beteiligten wenig bis keinen Spielraum für Fehler, denn Teamwork is on stageTheater ist live und in Farbe. Es gibt keinen Schnitt und zweiten Versuch.

Der Besucher bekommt in erster Linie das mit, was die Schauspieler auf der Bühne darbieten. Er sieht, wenn die Mimik nicht zur Situation passt, der Text vergessen wird oder ein Schauspieler zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Dabei sieht er aber nur die Spitze des Eisbergs, denn vieles was zur Perfektion des Theaters gehört findet hinter unter, über aber auch vor der Bühne statt.

Einer der wichtigsten Aufgaben kommt den Requisiteuren zu. Alles muss oft millimetergenau und auf den Punkt an Ort und Stelle sein. Die Künstler haben oft keine Zeit nach etwas zu suchen, weil es nicht richtig platziert wurde. Zudem sehen sie sowieso wenig, wenn sie aus dem grellen Rampenlicht hinter die Bühne treten.

Apropos Licht, natürlich muss der Beleuchter ebenso das Stück in- und auswendig kennen, um seine Stichwörter nicht zu verpassen. Bei größeren Produktionen gilt dies auch für den Sound-Techniker. Es mag zwar mitunter lustig sein, wenn im Publikum gehört wird was hinter der Bühne gesagt wird, zur Qualität der Aufführung trägt dies aber sicher nicht bei.

Die Bühnenhelfer müssen wissen, wer bei den Umbauten was macht und sich im wahrsten Sinne des Wortes blind verstehen, denn Umbauten finden sehr oft im Dunkeln statt.

Zum Team gehören auch die Platzanweiser, die Leute die vor dem Stück und während der Pause Erfrischungen verkaufen oder an der Kleiderstelle arbeiten.

Wie Sie erkennen sind es viele Hände, die an einem perfekten Theaterabend beteiligt sind und jedes einzelne Paar ist für ein perfektes Gelingen mitverantwortlich und hilft, dass Sie ein paar schöne Stunden genießen können.